Vorherige Seite

title-image

Kaufmann für Digitalisierungsmanagement
(m/w/d)

Im Überblick

Auftretende Probleme im IT-Bereich empfindest du immer als besondere Herausforderung? Du bist anderen gern bei der Lösung dieser Probleme behilflich? Dann könnte der Beruf Kaufmann für Digitalisierungsmanagement interessant für dich sein. Kaufleute für Digitalisierungsmanagement beschäftigen sich fast ausschließlich mit Problemen und Lösungen im IT-Bereich. Außerdem sind sie gefragte Ansprechpartner von Kunden und Kollegen im eigenen Betrieb. Eines ist klar: Ohne Kaufleute für Digitalisierungsmanagement läuft heute nichts mehr!

Im Überblick

Auftretende Probleme im IT-Bereich empfindest du immer als besondere Herausforderung? Du bist anderen gern bei der Lösung dieser Probleme behilflich? Dann könnte der Beruf Kaufmann für Digitalisierungsmanagement interessant für dich sein. Kaufleute für Digitalisierungsmanagement beschäftigen sich fast ausschließlich mit Problemen und Lösungen im IT-Bereich. Außerdem sind sie gefragte Ansprechpartner von Kunden und Kollegen im eigenen Betrieb. Eines ist klar: Ohne Kaufleute für Digitalisierungsmanagement läuft heute nichts mehr!

Worum geht's?

Dieser Beruf bringt viel Abwechslung mit sich. Denn als Experten sind Kaufleute für Digitalisierungsmanagement Ansprechpartner rund um das Thema IT-Systeme. Sie beraten und unterstützten die einzelnen Fachabteilungen im eigenen oder im Kundenunternehmen beim Einsatz der Anwendungssysteme. Probleme werden analysiert und behoben. Auch kaufmännische Tätigkeiten, wie etwa das Erstellen von Kostenplänen und Einholen von Angeboten sowie das Bestellen der benötigten IT-Systeme gehören zu ihren Aufgaben. Neue Hard- und Software nehmen sie in Betrieb und schulen Kunden und Kollegen im richtigen Umgang.
Ausbildungsplätze bieten nicht nur IT-Unternehmen an, sondern auch Firmen in Industrie, Wirtschaft und Handel. In der dualen Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement wird den Azubis abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule das benötigte Wissen vermittelt.

Ausbildungsinhalte

  • Geschäfts- und Leistungsprozesse
  • Leistungserstellung und -verwertung
  • betriebliche Organisation
  • Beschaffung
  • Markt- und Kundenbeziehungen
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken
  • Informieren und Kommunizieren
  • Planen und Organisieren
  • Teamarbeit
  • informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte
  • Einsatzfelder und Entwicklungstrends
  • Systemarchitektur, Hardware und Betriebssysteme
  • Anwendungssoftware
  • Netze, Dienste
  • Herstellen und Betreuen von Systemlösungen
  • Ist-Analyse und Konzeption
  • Programmiertechniken
  • Installieren und Konfigurieren
  • IT-Sicherheit, Datenschutz und Urheberrecht
  • Systempflege
  • branchenspezifische Leistungen
  • Geschäftsprozesse
  • Planung, Steuerung und Kontrolle
  • Rahmenbedingungen für den Einsatz von Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Arbeitsorganisation und Organisationsentwicklung
  • Informationsorganisation
  • Personalwirtschaft
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Projektplanung und -durchführung
  • Anforderungsanalyse
  • Konzeption
  • Beschaffen und Bereitstellen von Systemen
  • Einkauf
  • Auftragsabwicklung
  • Installation und Optimierung
  • Systemverwaltung
  • Benutzerberatung und -unterstützung
  • Ergonomie
  • Anwendungsprobleme
  • Einweisen und Schulen
  • Stellung, Rechtsform und Struktur
  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz

TEXT Joachim Welding / Elisabeth Witten
FOTO Shutterstock

Arrow Button

Wissenswertes

Empfohlener Schulabschluss
Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder fachgebundene Hochschulreife
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Ausbildungsvergütung
976 – 1.047 Euro (1. Jahr)
1.029 – 1.102 Euro (2. Jahr)
1.102 – 1.199 Euro (3. Jahr)
Arbeitszeit
werktags
Arbeitsbereiche
Büro

Diese persönlichen Voraussetzungen sind empfehlenswert:

req icon

Du hast die Geduld, auch komplexe Probleme zu lösen.

req icon

Du hast Spaß an der Lösung technischer Probleme.

req icon

Zu deinen Lieblingsfächerngehören Technik, Mathematik und Physik.

req icon

Du kannst sorgfältig und genau arbeiten.

Perspektiven

perspectives icon

Weiterbildung

Staatlich geprüfter Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)

perspectives icon

Betriebswirt

Computermanagement (m/w/d)

perspectives icon

Betriebswirt

Informationsverarbeitung (m/w/d)

Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung